Bad Essen 18.02.2020, von N. Kramer

Auffrischung Erste-Hilfe

Ein spannender Dienstabend mit den wichtigsten Basics Rund um die Erste-Hilfe

Ob im Einsatzfall, auf der Arbeit oder in deiner Freizeit?! Jederzeit könnte es geschehen, das du auf eine Unfallsituation kommst und dein Können als Ersthelfer gefragt ist. Um als THW-Helfer deine volle Einsatzbefähigung zu erlagen, ist es notwendig alle zwei Jahre das Wissen im Bereich der Ersten-Hilfe aufzufrischen.

Unser Helfer Fabien Gomez, hauptberuflich im Rettungsdienst tätig, hat im Jahr 2019 die notwendige Qualifikation erlangt diesen Kurs im Rahmen der Auffrischung abzuhalten. In einem theoretischen Teil erläuterte Fabien den rund 20 Helfern die wichtigsten Grundlagen aus den verschiedensten Bereichen der Notfallrettung. Unterstützt wurde er hierbei von unserem Helfer Jannis Rinne, ebenfalls Rettungsdienstler.

Nach der Theorie folgte die Praxis. Vom anlegen eines Druckverband über das korrekte platzieren einer Schiene bei Knochenbrücken bis hin zur wichtigen Herz-Lungen-Wiederbelebung wurde alles durchgearbeitet und unter den Helfern geübt. Ein Dank nochmals an Fabien und Jannis für die Ausarbeitung und den interessanten Abend. 

 

 



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: