Hoya, 06.10.2017, von Nils Kramer

Ausbildungswochenende der Technischen Einheit Bahn

Ausbildung und üben ist das wichtigste für eine funktionierende Einheit. So geschehen an diesem Wochenende an der Bundesschule des THW in Hoya.

Kräfte der TE6 - Foto: Wenzel Klinkert

Am Freitag Nachmittag ist die Technische Einheit Bahn 6 (TE6) des Landkreises Osnabrück zu einem Ausbildungswochenende an die THW Bundesschule Hoya aufgebrochen. Um 15.30 Uhr startete die Einheit, bestehend aus Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr Belm, Bohmte, Ostercappeln, Bad Essen/Eielstädt/Wittlage, sowie unserem GKW1, in Richtung Norden.

Gegen 17.15 Uhr sind wir als geschlossene Einheit an der Bundesschule angekommen und hatten als ersten Programmpunkt eine Führung über das gesamte Schulgelände. Sämtliche Fahrzeughallen und Werkstätten, sowie einige Lehrsäle konnten besichtigt werden, um den Kameraden der Feuerwehr einen Eindruck zu vermitteln, welches Lehrgangsangebot einem THW Helfer geboten wird. Den Freitag Abend haben wir dann mit einem gemütlichen Grillabend ausklingen lassen.

Der Samstagmorgen startete mit einem satten Frühstück, um im Nachgang mit dem praktischen Ausbildungsteil zu starten. Auf dem Gelände der THW Bundesschule steht eine Gleisanlage, mit diversen Waggons und Kesselwagen zur Verfügung, um unterschiedlichste Szenarien auf einer Bahnanlage zu üben. In zwei Gruppen wurden unterschiedliche Arten der Personenrettung aus einem umgestürzten Personenwaggon geübt. Technische Hilfsmittel wie Dreibock, Steckleitern, Rollgliss, Rettungsplattformen oder das Einsatzgerüstsystem (EGS) wurden für diesen Zweck eingesetzt. Für das zubringen von Rettungsmitteln stand uns, wie auch im Einsatzfall, der Gerätewagen Nachschub (GW-N) der Freiwilligen Feuerwehr Melle-Mitte zur Verfügung.

Am frühen Samstag Mittag haben wir dann sämtliche Gerätschaften wieder verlastet und haben uns geschlossen auf den Heimweg, zurück in den Landkreis Osnabrück, gemacht. Gegen 15.30 Uhr konnten wir wieder einsatzbereit im Ortsverband einrücken. 

 

 


  • Kräfte der TE6 - Foto: Wenzel Klinkert

  • Personenrettung mit Schleifkorb - Foto: Nils Kramer

  • Fahrzeuge der TE6 - Foto: Nils Kramer

  • Schiefe Ebene mit Steckleitern - Foto: Nils Kramer

  • Rettungsplattform am Waggon - Foto: Nils Kramer

  • Übersicht vom umgestürzten Waggon - Foto: Nils Kramer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: