Bad Essen, 06.02.2018, von Nils Kramer

Dienstabend vom Helfer für Helfer

Die Handhabung und der Aufbau des EGS (Einsatzgerüstsystem) bedarf viel Übung um es in seiner Vielfältigkeit problemlos zu beherrschen.

Schiefe Ebene in einem steile Hang Foto: N.Kramer

Dies nahm unser Helfer Robin Allenberg aus der 1.Bergungsgruppe zum Anlass, das Thema EGS aufleben zu lassen und somit in Eigenverantwortung einen Dienstabend zu gestalten.

Zum Dienstbeginn wurde zwischen den Gruppenführern und Robin alle Details besprochen, die zum gelingen des Dienstes beitragen mussten. Welche Fahrzeuge werden gebraucht? Welches Gerät muss mitgeführt werden? Wo können wir überhaupt hin um zu üben? Kommen genug Kraftfahrer um die LKWs zu bewegen?  All diese Fragen gibt es im Vorfeld zu klären, welche auf einem Dienst im Normalfall durch die zuständigen Gruppenführer geregelt und geklärt werden, doch heute Abend war dies bereits vorbereitet.

Das EGS ist ein großer, vielfältiger Baukasten, mit dem viele unterschiedliche Einsatzoptionen des THW abgedeckt werden können. Ob das abstützen einer Wand, das bauen einer Behelfsbrücke zum überwinden von Bächen oder kleinen Flüssen, das errichten einer Rettungsplattform, oder wie an diesem Dienstabend den Bau eines mobilen Ausleger zum anheben von Lasten oder eine schiefe Ebene zum einfachen Überwinden von unwegsamen und steilem Gelände zur Erleichterung von beispielsweise Patienten/Materialtransport.

Die von Robin gestellten Aufgaben konnten durch die anwesenden Helfer erfolgreich und professionell gelöst werden. Viele gemeinsame Handgriffe und die Zusammenarbeit in einem guten, motivierten Team machen diese reizvollen Aufgaben zu einem interessanten Dienstabend.  


  • Schiefe Ebene in einem steile Hang Foto: N.Kramer

  • Übungsfläche ausgeleuchtet durch einen Lichtmastanhänger Foto: N.Kramer

  • Mobiler Ausleger mit Kontergewicht Foto: N.Kramer

  • GKW II mit Lichtmast der Fachgruppe Beleuchtung Foto: N.Kramer

  • Robin (Mitte) mit Andreas und Jana Foto: M.Scheklinski

  • EGS verlastet auf dem Anhänger Foto: N.Kramer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: