Bad Essen, 22.05.2021, von N. Kramer

Einweisung Börger Großpumpe

Erster praktischer Dienst an der Börger 25.000l Pumpe im Ortsverband Bad Essen

Seit der Auslieferung im März 2021 sind wieder einige Wochen vergangen. Die Corona Pandemie hat es uns leider nicht ermöglicht, einen praktischen Dienst an unserer neuen Pumpe durchzuführen. Nun konnten wir es endlich umsetzten und organisieren, die ersten 18 Helfer in drei Kleingruppen über den Tag verteilt zu schulen. Vom äußeren Aufbau, dem verlastetem Material bis zur Inbetriebnahme, wurde einmal alles erläutert und durchgespielt.

Die enormen Schläuche mit einer Größe von DN 200, ließen die Helfer trotz Regenwetter ins schwitzen bringen. Das ausrollen und kuppeln der Saug- und Druckschläuche ist der wohl körperlich anstrengenste Teil beim Aufbau der Börger Großpumpe.

Bei unterschiedlichen Motordrehzahlen und unterschiedlich langen Schlauchleitungen, wurden auf dem Display der Steuereinheit die jeweiligen theoretisch dargestellten Fördermengen begutachtet. 

Ein sicherlich sehr interessanter und lehrreicher Tag für alle anwesenden Helfer. Bei einer solch enorm beeindruckender Technik, freut man sich schon auf den nächsten Dienst oder Einsatz an dieser Pumpe. Nun heisst es weiter üben und testen was in diesem 12to. schweren Anhänger noch an Potential schlummert.   


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: