Bad Essen, 08.10.2020

Vorschlagswahl des Ortsbeauftragten für den OV Bad Essen

Daniel Güntner erneut in das Amt des Ortsbeauftragten gewählt

Die ersten Gratulanten nach der Wahl v.l.n.r. Oliver Brand (stv. Ortsbeauftragter), Daniel Güntner (Ortsbeauftragter), Thomas Schäfer (Wahlvorstand)

An diesem Donnerstagabend sind die Wahlberechtigten aus dem OV-Stab und Technischem Zug zusammen gekommen, um über das Amt des Ortsbeauftragten für den OV Bad Essen zu entscheiden. In der abgehaltenen Vorschlagswahl konnte der aktuell amtierende Ortsbeauftragte Daniel Güntner erneut für fünf weitere Jahre bestätigt werden.

Einige neue Herausforderungen werden im Ortsverband Bad Essen anstehen. So ist der Bau einer neuen Fahrzeughalle schon weit vorangeschritten. Als weiteres steht der Aufbau einer neuen Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen Typ C auf dem Plan. Hier warten wir gespannt auf die Auslieferung einer neuen Großpumpe Börger 25.000l/min, sowie das Material an E-Pumpen und Zubehör. Der neue Lkw 7to. konnte bereits im Juli für diese Fachgruppe in Empfang genommen werden. 

Der gesamte Ortsverband Bad Essen wünscht Daniel Güntner weiterhin viel Erfolg und Spaß an diesem verantwortungsvollem Ehrenamt. 


  • Die ersten Gratulanten nach der Wahl v.l.n.r. Oliver Brand (stv. Ortsbeauftragter), Daniel Güntner (Ortsbeauftragter), Thomas Schäfer (Wahlvorstand)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: