Willkommen beim Ortsverband Bad Essen

Unterkunft, Halle und Fahrzeuge im Jahr 2007

Unser Ortsverband Bad Essen – einer von 668 Ortverbänden bundesweit – besteht in seiner Urform seit dem Jahr 1955.

Seit dem hat sich sehr viel getan, nicht nur einsatz- und personaltechnisch. Es musste mehrmals umgezogen werden und der Ortsverband wurde sogar in Folge einer Fusion umbenannt. Es galt große Einsätze zu bewältigen, auch Auslandseinsätze. Hierzu findet man unter Chronik detaillierte Angaben.

Wie jeder Ortsverband ( OV ) steht auch unser OV auf vier tragenden Säulen.

  • der OV – Stab; zuständig für die Verwaltung innerhalb des OVs
  • die Grundausbildungsgruppe; Grundlage für jeden Helfer, der in den Einsatz möchte
  • die Jugendgruppe; die Nachwuchsförderung ist uns sehr wichtig
  • der Technische Zug; die Einsatzabteilung

Der Technische Zug muss immer aus dem Zugtrupp, mindestens einer Bergungsgruppe und mindestens aus einer Fachgruppe bestehen. Das schreibt die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk so vor.

In unseren Ortsverband haben wir so einen Zugtrupp als Führungseinheit, zwei Bergungsgruppen sowie die Fachgruppe Beleuchtung mit den dazu gehörigen Fahrzeugen.

Die „Blauen Engel“ des THW Bad Essen sind Spezialisten bei der Rettung von Verletzten unter schwierigen Einsatzbedingungen wie zum Beispiel bei eingestürzten Gebäuden.

Mit unserer Fachgruppe Beleuchtung ist das THW Bad Essen für die mobile großräumige Beleuchtung von Schadensgebieten bzw. Unglücksorten mit Hochleistungsstrahlern, die teilweise blendfreies Licht erzeugen, spezialisiert.

Weiterer Schwerpunkt ist die Notstromversorgung mit Aggregaten. Mit einer erweiterten Pumpenausstattung mit einer Gesamtförderleistung von 10.000 Litern pro Minute können wir den Menschen bei Unwettern und Hochwasserlagen professionell helfen. Für die Wasserrettung steht ein Motorboot zur Verfügung. 

Weitere Informationen bezüglich der Aufgaben und Ausstattung findet man unter Einheiten und unter Fahrzeuge.

nach oben

Gibt es sowas wie Öffnungszeiten?

 

Naja, Öffnungszeiten gibt es bei uns nicht.

Aber Dienstzeiten,

jeden Dienstags ab 19 Uhr, in den wir persönlich zur Verfügung stehen und gerne alle Fragen beantworten und einen Einblick ins THW geben wollen.

Kommen Sie uns doch mal besuchen!

Ihre Meinung zählt!

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben